Logo IffB

/ Wer wir sind

Wer wir sind

Wir sind eine junge gemeinnützige Initiative, die nach fast einjähriger Konzeptionsarbeit im August 2017 offiziell gegründet wurde. Getrieben von der Vision, jedem Kind bestmögliche Startchancen ins Leben zu geben, entwickeln wir Bildungsangebote für Kita-Fachkräfte, Tagespflegeeltern und Familien zur spielerischen Förderung ihrer Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren.

Unsere Arbeitsfelder

Um unsere Vision zu erreichen, fokussieren wir uns auf drei Arbeitsfelder:

Teoleo

Digitale Angebote für Eltern und Fachkräfte mit unserer Teoleo-App als erste Entwicklung: alle 14 Tage gibt es spannende Ideenwelten mit Mitmach-Ideen für Familien, Tageseltern und Kinder von 0-6 Jahren, die ganz nebenbei eine gesunde frühkindliche Entwicklung fördern.

Bildungsangebote

Bildungsangebote für den Lernraum Kita mit unseren Fachkraft-Kind-Werkstätten und Fortbildungsreihen z.B. zum Thema Medienkompetenzen.

Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit rund um Aktionstage, bei denen wesentliche Themen der frühkindlichen Entwicklung im Vordergrund stehen wie z.B. beim bundesweiten Vorlesetag.

Unser Team

Unsere Initiative besteht aus einem wachsenden Team engagierter, zumeist ehrenamtlich tätiger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Gebieten Pädagogik, Psychologie, Wirtschaft, IT, Grafik- und App-Design. Das Kernteam besteht aus unseren beiden Gründern, unserer pädagogischen Leitung und unserem Pädagogik-Team:

Janna Steen
Pädagogische Leitung

Janna Steen

„Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“
(chinesisches Sprichwort)

…inspiriert durch die innovative Idee, allen Kindern niedrigschwellig und auf verschiedensten und zeitgemäßen Wegen, zur Chancengleichheit im Bereich der frühen Bildung zu verhelfen. Durch meine theoretischen und praktischen Kompetenzen und Erfahrungen, vor allem in der Zusammenarbeit mit Familien im Rahmen von Kita und Suchtberatung möchte ich meinen Beitrag zur Verwirklichung dieser Idee leisten.

Kontakt: janna.steen[at]initiative-fuer-fruehe-bildung.de

Dr. Manuela Drews
Gründerin und Geschäftsführerin

Dr. Manuela Drews

„Die größten Computer reichen nicht an die kleinsten & schwächsten Menschenwesen heran.“
(Alison Gopnik)

…jeden Tag aufs Neue beeindruckt von dem kindlichen Entdeckungsdrang und staunend, wie schnell und mit wieviel Selbstbewusstsein unsere Tochter die Welt erobert. Mit unserer Initiative möchte ich Eltern und Fachkräfte dazu ermutigen, auf ihre Intuition zu hören und ihre Kinder aktiv in ihren Fähigkeiten und in dem zu stärken, was sie sind: kleine Weltentdecker, die genau wissen, was sie brauchen, um gesunde und starke Persönlichkeiten zu werden.

Kontakt: manuela.drews[at]initiative-fuer-fruehe-bildung.de

Dr. Raik Drews
Gründer und CTO

Dr. Raik Drews

„Nicht Philosophen stellen die radikalsten Fragen, sondern Kinder.“
(Hellmut Walters)

…begeistert von der kindlichen Offenheit, alles und jedes zu hinterfragen und der kreativen Gestaltungskraft, die wir Erwachsene allzu schnell unter unserer Vernunft begraben. Als Wirtschaftsingenieur und IT-Berater sehe ich die Digitalisierung als Chance, innovative Bildungsformate zu entwickeln, um unsere Kinder in ihrer Entwicklung wirkungsvoll zu unterstützen. Damit alle Kinder ihre Fähigkeiten optimal entwickeln können.

Kontakt: raik.drews[at]initiative-fuer-fruehe-bildung.de

Unsere Initiative unterstützen:

Unser Pädagogik-Team: Anna Branzke, Annika Pohlmann, Lasse Häusgen, Sorina Miers, Tatjana Reichrath

Unsere IT-Spezialisten und Kreative von der Ehrenamts-Plattform youvo mit besonderem Dank an Frieder König, Tobias Möllering

…und viele andere Unterstützer.

Hast Du Lust dazu zu gehören? Dann melde Dich gerne bei uns. Wir freuen uns auf Dich!

Rechtliche Grundlagen

Die Initiative für frühe Bildung ist eine gemeinnützige GmbH. Sämtliche Gewinne verbleiben damit gemäß Gesetz in der Organisation, um das Gemeinwohl zu fördern. Im Einklang mit unserer Satzung dienen all unsere Aktivitäten der Förderung der Kinder- und Jugendhilfe und der Erziehung, Volks- und Berufsbildung. Wie jede gemeinnützige Organisation unterliegen wir einer regelmäßigen Gemeinnützigkeitsprüfung des Finanzamts.